Skip to main content

Einwandfreie Lieferungen führen zu glücklichen Kunden. Diese Aussage trifft optimal auf das aktuelle technologiegetriebene Zeitalter zu, in welchem jeder das Privileg hat, Produkte aus einem riesigen Sortiment auszusuchen und mit nur wenigen Klicks zu bestellen. Zugleich haben sich neue Liefertrends entwickelt, wie zum Beispiel die Zustellung am nächsten Tag. Mit vielen manuellen Vorgängen und traditionellen Methoden im Versandmanagement ist es heutzutage nicht mehr möglich, den Trends zu folgen und die Aufträge der Kunden zu bewältigen. Um am Ende des Tages dem Fortschritt in der -Branche Stand halten zu können, müssen Unternehmen ihre aufrüsten. Mit der Integration von E-Commerce Logistiklösungen kann es Firmen gelingen, wettbewerbsfähig zu bleiben und die Konkurrenten auszustechen.

Logistiklösungen im Unternehmen

Bei einer Logistiklösung handelt es sich um die umfassende Software, mit der unterschiedliche Elemente im Versandmanagement eines Onlinehandels organisiert werden können. Dies beinhaltet:

  • die Verwaltung von Kommissionier Prozessen
  • die Organisation von Produkten und Versandmaterialien
  • die Lieferung von fertigen Produkten an den Kunden
  • die Verfolgung von Sendungen bis zum Endkunden
  • das Retourenmanagement

Insgesamt lassen sich Versandprozesse weitaus effizienter gestalten und durchführen, da mithilfe der Logistiklösung ein höherer Automatisierungsgrad in den verschiedenen Schritten erreicht wird. Ebenfalls erhält die Firma einen transparenten Überblick über alle laufenden Arbeitsschritte und Kennzahlen, wodurch es möglich ist, Prozesse zu analysieren und zu optimieren. Schlussendlich ist es für das Unternehmen möglich, durch langfristig Zeit und Kosten einzusparen.

Die zahlreichen Vorteile von Logistiklösungen

Im Versandmanagement treffen viele verschiedene Prozesse aufeinander, davon werden einige Tätigkeiten manuell ausgeführt und andere sind computergesteuert. Als Folge herrscht oft wenig Transparenz über die einzelnen Vorgänge. Ebenso sind viele Tätigkeiten mit einem großen Aufwand und mit hohen Kosten verbunden. Zudem steigt die Anfälligkeit für Fehler mit der Anzahl an manuellen Arbeiten. Eine E-Commerce Logistiklösung bietet den Vorteil, den Versandprozess ganzheitlich mit einer Software zu managen.

Das Programm ist eine intelligente Lösung, um end-to-end Versandprozesse, vom Rohstoffeinkauf bis zum Versand von fertigen Produkten, effizient zu steuern. Darüber hinaus besitzt die Software passende Schnittstellen, um einfach an den Online-Shop des Unternehmens angebunden zu werden. Nicht zu vernachlässigen ist die Möglichkeit, mit einer E-Commerce Logistiklösung große Datenmengen zu speichern, die zum Beispiel das Nutzungsverhalten der Kunden im Online-Shop, Lieferadressen, Produktlager und Spediteur-Kontakte abbilden. Mithilfe von künstlicher Intelligenz filtert und analysiert die E-Commerce Logistiklösung diese Daten, um für das Unternehmen einen Nutzen zu generieren. Dank praktischer Cloud-Lösungen ist der Zugriff auf das Programm unkompliziert von überall möglich.

So wird der Versandprozess im Unternehmen vereinfacht

Der Versand in einem Unternehmen setzt sich aus verschiedenen einzelnen Prozessschritten zusammen. Nach der Bestellung eines Kunden erstellt man zunächst Packlisten und Versandpapiere. Nicht nur diese Abläufe automatisiert und standardisiert eine Logistiklösung, sondern ebenso die Prüfung und Korrektur von Lieferadressen. Folglich reduzieren sich Retouren aufgrund von fehlerhaften Adressen. Im nächsten Schritt kann die Kommissionierung auf Basis der zuvor erstellten Packlisten sowie die transportgerechte Verpackung der Sendung erfolgen. Auch eine optimierte Wegplanung für den Kommissionierer kann die benötigte Zeit für diesen Arbeitsschritt deutlich reduzieren.

Die Logistiklösung kann aus dem großen Netzwerk von Speditionsfirmen auf Grundlage der Sendung und firmeninternen Vorgaben den am besten geeignetsten und günstigsten Anbieter identifizieren. Das entsprechend erforderliche Versandlabel wird automatisch generiert und ist danach fertig für den Ausdruck. Nach der Auswahl der Transportart und dem Warenausgang bietet eine Logistiklösung Hilfestellung bei der Zollabwicklung.

Dank eines übersichtlichen Trackingsystems steuert die Logistiklösung auch die Sendungsverfolgung. Beim Retourenmanagement unterstützt eine E-Commerce Logistiklösung das Bearbeiten von Rücksendungen sowie das Erstellen von passenden Etiketten für die Retouren. Mit der übersichtlichen Nutzeroberfläche einer E-Commerce Logistiklösung, können Mitarbeiter einfach verschiedene Schritte aus den Bereichen Versandvorbereitung, Kommissionierung, Zoll, Tracking, Warenausgang und Retouren einsehen sowie verwalten.

Eine Antwort hinterlassen