Tag

Stromerzeugung » de.brainfruit.com

Die Stromerzeugung beschreibt im allgemeinen die Produktion von Strom bzw. den Gewinn elektrischer Energie mittels Kraftwerken. Die gewonnene elektrische Energie gelangt mit Hilfe von Stromnetzen zum Verbraucher. Dabei wird gezielt zwischen konventioneller und erneuerbarer Stromerzeugung unterschieden.

Die konventionelle Energiegewinnung beschränkt sich auf die zentrale Erzeugung von Strom. Hierfür werden vor allem Groß-, Kern- oder Kohlekraftwerke eingesetzt. Der Trend der Energiewende beschleunigt allerdings die Verbreitung von dezentralen Anlagen, die sich durch die Gewinnung von erneuerbarer Energie abgrenzen.

Dezentrale Anlagen sind Stromerzeuger wie beispielsweise Windenergie-, Solarenergie- oder kleine Wasserkraftanlagen. Diese sind in der Regel flächendeckend verstreut und in Verbrauchernähe platziert. Auch für Unternehmen und Großabnehmer ist die nachhaltige Stromerzeugung ein omnipräsentes Thema. Die gestiegene Nachfrage animiert  Ökostromanbieter, auf die grüne Welle aufzuspringen.

 

Panorama

Der digitale Stromvergleich Gewerbestrom

Dass ein Stromvergleich Gewerbestrom unter Umständen entscheidende Wettbewerbsvorteile mit sich bringen kann, spricht sich zunehmend im Gewerbebereich herum. In diesem Artikel geht es um die Auswirkungen der Digitalisierung auf den…
Info
28. Januar 2019